Pressemitteilungen und News
Thorsten Braun wird Chief Marketing, Brand & Consumer Products Officer von RTL Deutschland

Zum 1. Januar 2024 führt RTL Deutschland die drei Bereiche Brand & Marketing, Crossmedia und Consumer Products zu einem zentralen Unternehmensbereich zusammen. Thorsten Braun (51), bisher Geschäftsführer von SUPER RTL und Chief Consumer Products Officer bei RTL Deutschland, übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Bereichs. Julian Weiss (51), bisher Chief Marketing Officer bei RTL Deutschland, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im allerbesten gegenseitigem Einvernehmen, um sich neuen unternehmerischen Herausforderungen zu widmen.

In seiner neuen Funktion als Chief Marketing, Brand & Consumer Products Officer ist Thorsten Braun künftig für die gesamte Marken-Strategie und Entwicklung, Markenpositionierung und Aufbau, die integrierte Kampagnen-Konzeption, sowie die Umsetzung aller Marketing-Aktivitäten für das gesamte Markenportfolio von RTL Deutschland über alle Zielgruppen und Plattformen hinweg verantwortlich. Darüber hinaus gehören Kreation, Media und die Stärkung übergreifender Crossmedia-Projekte ebenso zu diesem Bereich wie das Lizenz- und Merchandisinggeschäft. Das Markenportfolio von RTL Deutschland umfasst rund 350 bekannte Marken, von der Dach- und Unternehmensmarke RTL, der Plattform RTL+ bis zu den Familienmarken wie etwa Stern, Vox, NTV, Gala oder Geo und viele mehr. Hinzu kommen zahlreiche Produkt- und über 200 Programm-Marken.

Stephan Schmitter, Geschäftsführer Programm und künftiger CEO von RTL Deutschland: „Thorsten Braun hat Super RTL in den letzten Jahren gezielt weiterentwickelt und die Kinderexpertise über alle Plattformen innerhalb von RTL Deutschland erfolgreich ausgebaut. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Inhalte-, Marken- und Vermarktungsgeschäft wird er die Bereiche Brand & Marketing, Crossmedia und Consumer Products erfolgreich zusammenführen und den strategischen Ausbau des neuen Bereiches vorantreiben. Oliver Schablitzki hat seine Leidenschaft und sein Gespür für erfolgreiche Inhalte als Senderchef von Nitro, RTL Up, Vox Up und Co. in der Vergangenheit gleich mehrfach unter Beweis gestellt. Umso mehr freue ich mich, dass er als neuer Geschäftsführer von Super RTL nun auch zu der Marke zurückkehrt, mit der seine Laufbahn bei RTL Deutschland begann. Bei ihm ist die digitale Weiterentwicklung von Super RTL und Toggo in den allerbesten Händen.  Gleichzeitig möchte ich mich ganz herzlich bei Julian Weiss für die hervorragende Zusammenarbeit und das große Engagement bedanken, mit dem der Bereich Brand & Marketing für das gesamte Markenportfolio arbeitet. Julian hat den Weg zur neuen Markenidentität von RTL in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet und vorangetrieben. Ich wünsche ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute und viel Erfolg.“

Dr. Julian Weiss: „RTL ist bunt. RTL ist Kreativität, Mut und unternehmerischer Freiraum. Diese Mischung war meine Motivation, die Extra-Meile zu gehen. Ganz besonders aber waren es die vielen tollen Kolleginnen und Kollegen, die Teams und Partner. Mit euch zu arbeiten, war eine große Freude und nur mit euch war diese erfolgreiche Reise möglich. Jetzt freue ich mich auf alles, was kommt. Etwas Neues entsteht.“

Bio

Thorsten Braun steht seit Mitte 2021 als Geschäftsführer an der Spitze von Super RTL und verantwortet zudem als Chief Consumer Products Officer das gesamte Lizenz- und Merchandisinggeschäft von RTL Deutschland. Vor seiner Berufung als Geschäftsführer war er seit Mai 2020 bei Super RTL als Chief Content & Revenue Officer für die Vertriebs- und Contentstrategie verantwortlich. Nach Stationen bei Paramount und Publicis Media war er von 2013-2020 Sender- und Vermarktungschef bei der Walt Disney Company in München, wo er die Verantwortung für alle TV-Sender, digitale Plattformen sowie deren Vermarktung und weitergehende Partnerschaften innehatte. Thorsten Braun berichtet in seiner neuen Funktion an Andreas Fischer, Chief Operating Officer von RTL Deutschland.

Oliver Schablitzki übernimmt die Geschäftsführung von SUPER RTL zusätzlich zu seinen Aufgaben als Executive Vice President Multichannel. Von 1998 bis 2006 war er bereits in verschiedenen programmlichen Funktionen bei Super RTL tätig. Im Anschluss wechselte er zu MTV Networks nach Berlin, wo er von 2007 bis Januar 2012 den Kindersender Nickelodeon im deutschen Markt etablierte und zuletzt als stellvertretender General Manager für Nickelodeon Nordeuropa sowie Deutschlandchef Nickelodeon tätig war. 2012 kehrte er zurück zu RTL Deutschland, um als Senderchef das neue Angebot Nitro aufzubauen, das seit 2014 Marktführer unter den Free-TV-Sendern der dritten und vierten Generation ist. Seit 2019 leitet er den Bereich Multichannel mit heute insgesamt zehn Angeboten im Free- und Pay TV. Oliver Schablitzki berichtet in seiner neuen Funktion weiterhin an Stephan Schmitter.

Dr. Julian Weiss, ist seit Januar 2016 Chief Marketing Officer von RTL Deutschland. Seine berufliche Laufbahn begann er 2002 in Gütersloh als Assistent des damaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der Bertelsmann AG, Gerd Schulte-Hillen. 2004 übernahm er eine Vorstandsassistenz für den CEO der RTL Group, Gerhard Zeiler, und arbeitete anschließend für Anke Schäferkordt in der Geschäftsführung von RTL Deutschland in Köln. Im September 2007 wurde Julian Weiss als Chief Operating Officer in die Geschäftsführung des Nachrichtensenders ntv berufen. Von 2011 bis 2015 war Julian Weiss Geschäftsleiter Marketing bei IP Deutschland. 2016 wurde er CMO von RTL Deutschland und führte den Bereich Brand & Marketing, der mit über 250 Mitarbeitenden für das gesamte Markenportfolio von RTL Deutschland tätig ist. Seit 2021 verantwortete er mit seinem Team das umfassende Rebranding der Marke RTL. Die Neupositionierung von einer Sender- zur crossmedialen Entertainment-Marke wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Red Dot Award und dem German Brand Award.

 

Contacts

Oliver Fahlbusch

Executive Vice President Communications & Investor Relations, RTL Group

+352 / 24 86 5200

oliver.fahlbusch@rtl.com

Irina Mettner-Isfort

Vice President Media & Investor Relations, RTL Group

+49 221 456 56410

irina.mettner.isfort@rtl.com